Looking for help?
Inhaltsverzeichnis
< Alle Themen
Drucken

Robert (Rob)

Rob ist einer von zwei Protagonisten in der Kurzgeschichte Kein Ausweg. Er ist 31 Jahre alt und wohnt in St. Gallen. Aktuell ist Rob bei der Stadtfeuerwehr. Nebenbei verdient er noch Geld, indem er Pakete austrägt. Seine Vergangenheit ähnelt die von vielen Jungen. Den größten Teil seiner Kindheit verbrachte Rob in einem Fußballklub. Sein Ziel war es immer schon in der Champions League zu spielen. Eines seiner großen Vorbilder war Didier Drogba.

Als Jugendlicher lernte Rob einen Handwerklichen Beruf, er wurde Elektriker. Mit dieser Erfahrung landete er schließlich bei der Bahn, wo er seine Erfahrungen in der richtigen Arbeitswelt sammelte. Aufgrund seiner Arbeit blieb immer weniger Zeit für sein Hobby, weshalb er mit 24 Jahren damit aufhörte. In dem Alter widmete er sich auch seiner Freundin Lia, welche er mit 25 Jahren heiratete. Die Ehe hielt nicht lange an. Robs Kinderwunsch war sehr groß. Seine Ex-Frau hatte allerdings ihre Karriere im Kopf und wollte noch einige berufliche Ziele erreichen. Die Scheidung verkraftete er gut. Er hat eingesehen, dass es so mit Lia ohnehin nichts geworden wäre. „Besser jetzt, wie wenn ich zu alt für eine Neue bin“, dachte er sich immer wieder.

Er pflegte nicht viel Kontakt zu seiner Familie. Zwar suchte er ihn immer, es kam aber kaum etwas zurück, weshalb er sich mit der Zeit mehr und mehr zurückzog. Umso mehr wunderte es ihn, als er eines Tages seine Schwester Zara in seinem neuen Lieblingslokal vorfand. Er war unheimlich froh über diese Zusammenkunft. Seine Schwester hatte allerdings ganz andere Pläne. Sie erzählte ihm, dass sie bis zu einem gewissen Zeitpunkt in die Vergangenheit reisen konnte. Er wusste allerdings nicht genau wieso. Ihre gemeinsame Zeit verbrachten sie auf die Minute getaktet. Rob glaubte seiner Schwester, nachdem sie es ihm beweisen konnte, durch die Zeit reisen zu können.

Offiziell starb Rob mit 31 Jahren, indem er versuchte Leben zu retten, während einem Einsatz als Feuerwehrmann. Inoffiziell starb Rob auch an einem Raubüberfall, an einem Autounfall, an einer Explosion und ab einem Mord.

Inhaltsverzeichnis